Berufsstart, Studium und Ausbildung, erfolgreich starten, unabhängige Beratung zu Versicherungen und Geldanlage
Datum: 9. November 2016

Endlich ist es soweit: Du trittst deine erste Stelle an und wirst endlich ein Einkommen beziehen, das diesen Namen auch verdient. Dein Kontostand wird sich im Vergleich zu den langen Jahren der Ausbildung ordentlich nach oben bewegen und Dir ein enormes Maß an Freiheit eröffnen. Es liegt jetzt bei Dir, die Weichen von vornherein ganz bewusst zu stellen – und ich bin selbstverständlich an Deiner Seite.

Wichtige Entscheidungen – hier einige Tipps und Hinweise

Du bist jetzt wirtschaftlich unabhängig, wie es so schön heißt: Du entscheidest also selbst, wie Du mit dem Geld, für das Du gearbeitet hast, umgehst. War es bisher allein aufgrund der Knappheit schwierig, sinnvolle Strategien für deinen Geldumgang zu entwickeln, steht Dir jetzt eine Vielfalt an Möglichkeiten offen. Einerseits sind da die festen Ausgaben, deren Höhe natürlich von Deinen konkreten Lebensumständen abhängen. Andererseits warten die Wünsche, Träume und Ziele, die Du Dir nun Schritt für Schritt erfüllen kannst.

Ein grundlegender Tipp lautet daher: Stecke dir klare Ziele und organisiere Dich so, dass du sie so leicht wie möglich erreichst. Dazu empfehlen sich beispielsweise verschiedene Konten, auf die du das vorhandene Geld zu verschiedenen Zwecken verteilen kannst. Warum das sinnvoll ist, zeigt Dir das E-Book „7 Vermögensregeln für finanzielle Freiheit“ auf www.geldlehre.de ausführlich auf.

Arbeitsvertrag, Steuern und Kredite

Nun kommt auch das Thema Steuern auf Dich zu – ganz unabhängig davon, ob Du Arbeitnehmer bist oder Dich gleich selbstständig machst. Es gibt hier immer Gestaltungsmöglichkeiten, die Dir einen Vorteil eröffnen, wie beispielsweise bei den Werbungskosten. Nutzt Du Dein privates Fahrzeug, um zur Arbeit zu gelangen, oder wird Dir ein Firmenwagen angeboten? Schon diese Entscheidung will gut bedacht sein, denn für die Nutzung des Firmenwagens musst Du einen geldwerten Vorteil mit versteuern. Die vertragliche Gestaltung im Detail spielt die Hauptrolle, ob sich ein Firmenwagen unter dem Strich wirklich für Dich rechnet, hier kann ich Dir meine kompetente Steuerberaterin empfehlen.

Hast Du einen Studienkredit zu tilgen, empfiehlt sich eine klare Strategie: konkrete Summe ermitteln, tragfähige Sparbeiträge festlegen und so schnell wie möglich die Rückführung organisieren. Das spart nicht nur die Finanzierungskosten, sondern kann eventuell sogar einen Nachlass einbringen. Auf jeden Fall verschafft Dir diese Vorgehensweise in absehbarer Zeit den finanziellen Spielraum, den Du für nachhaltige Entscheidungen benötigst.

Wichtige Absicherungen für den Berufsstart

Das Thema Versicherungen ist naturgemäß komplex, die Ausgestaltung ist abhängig von deiner konkreten persönlichen Situation: Fakt ist, Du benötigst eine eigene Privathaftpflicht, denn mit dem Erzielen eines auf Dauer angelegten Einkommens erlischt die Familienversicherung über Deine Eltern. Dieser kleine Vertrag kann unter dem Strich Gold wert sein, wenn Du nämlich fahrlässig oder grob fahrlässig einen Dritten schädigst und der sich berechtigterweise bei Dir schadlos hält. Auf der anderen Seite kannst es Dir selbst passieren, dass Du geschädigt wirst. Kann der Verursacher dann nicht selbst für den Schadenersatz aufkommen, weil er keine Privathaftpflichtversicherung und nicht ausreichend Geld zur Verfügung hat, springt deine eigene Versicherung ein.

Dieser Zusatz wird als Forderungsausfallversicherung bezeichnet – ich werde Dir in jedem Fall umfassende Deckungskonzepte vorstellen, die auch Mietsachschäden und Gefälligkeitsschäden beinhalten. Diese Positionen werden nicht von allen Verträgen abgedeckt: Wenn Du eine Wohnung mietest, musst Du auch für Schäden an der Bausubstanz aufkommen – und Versehen können schnell passieren. Auf der anderen Seite hilfst Du vielleicht mal einem Freund beim Umzug und lässt etwas fallen, diese Gefälligkeitsschäden sind nicht selbstverständlich versichert – bei mir schon.

Darüber hinaus gibt es sogenannte „vorzeitige Risiken“, die Deine Träume durchaus bedrohen, wie beispielsweise eine schwere Erkrankung oder ein Unfall mit gravierenden Folgen. Zumindest für die finanziellen Konsequenzen kann ich ein Sicherheitsnetz knüpfen, das zu Dir, deinem Beruf und Deinen Zielen passt. Wir sollten uns dafür Zeit nehmen, die Eckpunkte festzurren und eine geeignete Lösung entwickeln. Ein weiterer Punkt ist Dein Eigentum, das Dir mit Sicherheit wichtig ist: Hast Du schon eine eigene Wohnung, dann stehen dort mit Sicherheit Sachen, an denen Du hängst – und die wir absichern sollten. Wohnst du mit einem Partner zusammen, können wir eventuell sogar Geld sparen, indem wir die Verträge optimieren.

Ein Tipp noch: Planst Du Reisen, kannst Du eine kostenfreie VISA inklusive der implementierten Auslandsreisekrankenversicherung nutzen – Informationen gibt es bei mir.

Altersvorfreude als schönste Freude

Auch wenn Du gerade erst in das Berufsleben eintrittst und der Gedanke abwegig erscheint – das Thema Altersrente wird Dich Dein ganzes Leben begleiten. Kannst Du Dir heute schon vorstellen, was Du mit 365 Tagen Urlaub im Jahr anfangen willst? Lass Dich nicht verrückt machen, aber von einigen Gedanken inspirieren: Vermögen entsteht aus Geld * Zins * Zeit. Je länger Zeit Du hast, desto weniger Geld brauchst Du beim Sparen. Oder konkret: Fängst Du als 25-jähriger mit 150 Euro im Monat und fünf Prozent an, erhältst du nach 42 Jahren rund 250.000 Euro – als 35jähriger schaffst du es nur auf 139.200 Euro – diese Differenz ist wohl ein gewichtiges Argument.

Nun wirst Du Dich fragen, wie Du die fünf Prozent realisieren kannst, schließlich stellt sich die Situation am Finanzmarkt derzeit ganz anders dar. Es gibt durchaus sehr interessante Alternativen zu den gängigen Lebens- und Rentenversicherung, darüber rede ich sehr gerne mit Dir. In einer umfassenden Beratung gehe ich von Deinen Wünschen und Zielen aus, stelle diese Deinen Möglichkeiten und vor allem Deinem Risikoprofil gegenüber. Aus diesen Komponenten leite ich dann die Anlageformen ab, die Dich zum Ziel führen können – sprich mich einfach darauf an.

Lebenspläne entwickeln und konsequent verwirklichen

Stellen wir uns weiter vor, Du würdest noch eine gewisse Zeit so sparsam wie bisher leben, welcher finanzielle Puffer ließe sich so aufbauen? Ich verrate Dir kein Geheimnis, dass Du Dir damit einige Wünsche erfüllen kannst. Mein Ziel ist es, Dich bei Deiner Lebensplanung zu unterstützen – Wenn alles möglich wäre, wie sieht Dein Leben in den nächsten Jahren aus? Es ist immer wieder spannend, diese Frage mit meinen Mandanten zu besprechen, und ich werde auch Dich dazu befragen.

Lass Deinen Ideen freien Lauf, nur so kannst Du erkennen, was Dir wirklich wichtig ist. Ich stehe kompetent und professionell an Deiner Seite und begleite Dich von der Definierung der Ziele bis hin zum Knüpfen eines Sicherheitsnetzes, das Dich in den Ernstfällen des Lebens zuverlässig auffängt. Selbstverständlich ist diese Beratung kostenlos – vereinbare einfach einen Termin mit mir.

Mike Hofmann ist unabhängiger Versicherungsmakler im Großraum Dresden, Radebeul und Meißen. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht die Versicherungsbranche zu revolutionieren - Weg von der angstbehafteten Beratung, hin zu einer Beratung, die seinen Kunden wirklich einen Mehrwert bietet.

Teilen Sie diesen Beitrag mit Bekannten und Freunden!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.